Wettbewerbsergebnisse Landeswettbewerb 2013 in Arnsberg

Am 27. November 2013 fand in der Festhalle der Arnsberger Bürgerschützengesellschaft die Sitzung des Preisgerichts statt. Die neun-köpfige Jury unter dem Vorsitz der Kölner Architektin Prof. Christl Drey hatte die anspruchsvolle Aufgabe, aus den 25 eingereichten Beiträgen ein Konzept herauszukristallisieren, das die planerischen Vorgaben und die Erwartungen der Ausloberschaft am besten und nachhaltigsten umsetzt.

Hier geht es zu den Ergebnissen

 

<- Zurück zu: Archiv